bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

‘Windowswahnsinn’
to daMax

Vergilbte Fenster

Januar 19th, 2015, 08:43

Das Win7 auf meinem Bürorechner wird immer seltsamer. Es gingen die Jump Lists kaputt und ließen sich auch nicht mehr reparieren. Auf einmal werden Windows-Explorer-Fenster nicht mehr weiß, sondern in einer total komischen Farbe angezeigt (#FCFCFC). Das ist aber nirgends so festgelegt! Waddafakk?

ach ja? zeig mal...

 

Visual Basic. Man muss es einfach lieben. Not.

Dezember 17th, 2014, 08:28

[DER INHALT DIESES POSTS WURDE GELÖSCHT. DIE SCHANDE WAR EINFACH ZU GROSS. ICH SOLLTE NICHT VOR MEINEM ERSTEN KAFFEE BLOGGEN/CODEN]

 

Wieder was gelernt: Junctions

November 14th, 2014, 10:43

Ich bin gerade dabei, die das C:\-Laufwerk meines Bürorechners mal ein bisschen aufzuräumen. Neben dem windowseigenen Tool "Bereinigen" kam dabei natürlich auch wieder SequoiaView zum Einsatz, das mir aufzeigt, wo die großen Platzfresser lauern. Dabei fiel mir auf, dass z.B. iTunes recht große Datenmengen ansammelt. Den iTunes-Media Folder konnte ich tatsächlich noch per iTunes verschieben, aber so Sachen wie IOS-Backups bekommt man nicht so leicht weg.

Mit einem kleinen Trick von NTFS namens Junctions geht das eben doch und da das Internet ein unzuverlässiges Medium ist, habe ich mir die entsprechende Anleitung mal gebackuppt.

itunes | folder | ordner | verschieben

 

Microsoft fixt "mystischen" Fehler

November 13th, 2014, 08:47

Microsoft patcht einen Bug, der seit Windows 95(!) auftritt und es einem Angreifer erlaubt, schadhaften Code beim Besuchen einer Website auszuführen. Allerdings war der Fehler offenbar so schwer zu finden, dass der IBM-Forscher Robert Freeman von einem einhornähnlichen Bug spricht. Captain Obvious ließ nicht lange auf sich warten und kloppte noch schnell dieses Statement hinterher:

However, IBM also warned there could still be other undetected bugs out there.

NEIN! DOCH!! OOOOOH!!!

 

Kritische Lücke in Windows SChannel

November 12th, 2014, 13:48

Leude, macht ein Update, aber flott, es ist kritisch!

 

Wenn der Microsoft-Support die Windows-Einstellungen selbst nicht kennt

Oktober 25th, 2014, 13:08

Samstag Mittag, mir ist langweilig. Da komme ich schon mal auf die Idee, die Farbe des durchsichtigen Auswahlrechtecks ("translucent selection rectangle") ändern zu wollen. Ich werfe also eine Suchmaschine meines Vertrauens an und finde das hier:

Hi Mike,
I am sorry to let you know that the option to change the color of the Translucent Selection Rectangle is not available or not a option.
Bindu S -- Microsoft Support

andere User sind da anderer Ansicht:

Yes.. it can be. Desktop-> Right click -> Personalize -> Window Color -> Advanced appearance settings... -> Click Item: Drop down menu -> Select Hyperlink -> Change color to what you want.

Odd.. that it's the Hyperlink option i know. But it is.

AND one more thing..
You can also change the border of the Selection Rectangle. Go the the Item: Drop down -> Select "Selected Items" -? Pick the color you want.

Keep in mind that changing the border also changes your hover over color in drop down menus. you'll see it once you hit apply. if you don't like it, change it to something you can live with as a border and a selector.

Höhö.

 

Select the updates you want to install

Juli 3rd, 2014, 18:38

Windows, hell yeah.

Bildschuss_20140703_18-37-27

 

Zahl des Tages: 59

Juni 11th, 2014, 12:50

Waaaahahahahahahahaaaa m(

internet-exploder

Bild: Mentalbiscuits

 

Schlangenöl deluxe jetzt mit verbesserter Rezeptur!!

Mai 20th, 2014, 12:22

Aloe Vera, Tee-Extrakt und Zitronengras für noch schnelleres Hochfahren und glattere Haut.

avg-boost

Na, was machen da schon 7% Performanceverlust im täglichen Betrieb? m(

(via apfelstrudl)
 

WARNUNG vor Anruf vom “Microsoft-Support”

April 30th, 2014, 12:15

Disclaimer: Der folgende Text stammt aus dem Reizzentrum, "ich" ist in diesem Fall der Holger.

Sorry, dies ist kein HOAX, es ist mir persönlich eben (am 30.04.2014 um 10:44) tatsächlich passiert. Diese Masche ist – zumindest mir – neu. Es wird nun tatsächlich schon versucht Rechner mittels Spam-Anrufen zu übernehmen. Bitte warnt diejenigen, die im Zweifel darauf reinfallen können. Eure Eltern, aber auch Freunde und Bekannte (OK, ich kenne auch niemanden der darauf reinfallen könnte – aber falls...)

Das Telefon (Festnetz) klingelt, ein anonymer Anrufer. Ich ahne es bereits …. – habe aber Zeit und Lust dieses Gespräch anzunehmen. Es meldet sich ein – mit asiatischem Akzent englisch sprechender – Herr und erklärt, er würde vom Microsoft-Support bei mir anrufen.

Warnlevel: HIGH!

Ich nehme das Gespräch freundlich an, erkläre dass ich der englischen Sprache mächtig bin. Ich werde informiert, dass Microsoft herausgefunden hat, dass es ein massives Problem mit meinem Rechner geben würde.

Die wissen dass MEIN Rechner (wechselnde IP-Adresse) unsicher ist und wissen wie sich mich telefonisch erreichen? Die Überwachung ist weiter als ich dachte, wenn selbst Microsoft diese Daten verknüpfen kann.

Weil Support bei Microsoft groß geschrieben wird, will mir der freundliche Herr von “Microsoft” nun helfen, das Problem zu lösen. Ich solle doch bitte an meinen Rechner gehen und diesen starten.

Wie es weitergeht, erfahrt ihr im Reizzentrum nebenan.

 

Windows, GIF'd

April 29th, 2014, 17:57

windows-popups

(via m303)
 

Hilfe, mein Windows Farb-Management spinnt [fixed]

März 18th, 2014, 08:10

Update: ein System-Restore auf einen Punkt von vor etwa 2 Wochen hat das Problem gefixt (Danke, Ludwig!). Ich weiß allerdings immer noch nicht, was genau das Problem jetzt eigentlich war :(

Heute früh sah mein linker Monitor nach dem Booten total seltsam aus. So als versuche er, eine 32-Bit-Farbtiefe mit nur 16 Bit darzustellen. Alles ist verpixelt und es gibt sichtbare Farbübergänge. Nach 25 Minuten Herumklickerei war mir klar, dass mein Windows7 für die Fenster plötzlich auch nur noch den "Windows Basic" Modus darstellen kann, d.h. keine Transparenzeffekte mehr kennt.

Wenn ich in diesem Fenster:

Bildschuss_20140318_07-55-31

auf Window Color klicke, kommt nicht das Fenster hoch, das eigentlich hoch kommen sollte:

windows-color-and-appearance

sondern dieses:

Bildschuss_20140318_07-56-18

Außerdem springt im ersten Fenster da oben die Window Color auf Windows 7 Basic, selbst wenn ich nur das Sound Schema ändere!

Es gibt anscheinend auch andere Menschen, die das gleiche Problem hatten, die bekommen das aber irgendwie gelöst. Ich nicht, obwohl ich das gleiche mache. :( Auch unter Advanced System Settings - Advanced - Performance - Settings ist "Adjust for best appearance" gewählt.

Bildschuss_20140318_08-07-52

Hilft alles nix.

What the fuck is going on?! Hilfe!

Mein Windows ist ein Win7 Professional 64Bit und ich bin mit meinem Latein am Ende. Ach und nein, ich verwende nix von Stardock (was offenbar zu Problemen führen kann).

PS: hier meint m$, man solle sicher stellen, dass die beiden nötigen Services laufen. Tun sie. Auch ein Neustart dieser Services hat keinen Unterschied gemacht ;(

PS 2: hier meint jemand, man solle das Windows-Update KB2673808 deinstallieren, das sei an allem Schuld. Aber das ist bei mir schon seit dem 19.10.2013 auf dem Rechner, das Problem ist aber erst heute früh aufgetreten...

PS 3: hier schlägt einer erst wilde Registry-Verbiegungen und anschließend eine Reparaturinstallation vor. Die wohl auch hilft. Seufz, so weit wollte ich eigentlich nicht gehen...

 

Hey Microsoft!!

Februar 12th, 2014, 12:06

Ich find's ja nett, dass ihr heute wieder 23 Sicherheitslücken stopft. Doch, echt. Super.

Richtig Scheiße finde ich allerdings, dass ihr dazu rotzfrech meinen Rechner neu bootet. Ohne nachzufragen. Und damit alle meine offenen Tabs, alle angemeldeten Sessions und eben einfach alles killt, was gerade so im RAM passiert.

Ihr Arschkrampen!

Sincerely angepisst,
daMax

PS: ja, die Option "Download updates but let me choose whether to install them" habe ich jetzt auch gefunden. Standardmäßig eingestellt und mit grünem Das-ist-die-super-Einstellung-Häkchen versehen ist aber "install updates automatically". Und das macht dann so ne Scheiße.

 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.