WM-Burying [3]: Diätenerhörung

Freitag, 11.7.2014, 14:54 > da]v[ax

burying_header

Burying (vgl. engl. to bury = beerdigen)
Unter B. versteht man das klammheimmliche Durchsetzen unpopulärer Politmaßnahmen während das Wahlvieh abgelenkt ist durch Ereignisse wie Fußballweltmeisterschaften, andere Sportgroßveranstaltungen und ähnliche Katastrophen. Siehe --> Brot und Spiele.

- Maximiertes Doppelplusgutsprechwörterbuch, 23. Auflage, Seite 5 ff.

Unser Grüßaugust und Bürgerrechtspfaffe Gauck unterzeichnet jetzt doch noch schnell die Diätenerhöhung, die er neulich noch so publikumswirksam verweigert hat. Denn:

Seine verfassungsrechtlichen Bedenken seien "doch nicht so durchgreifend" gewesen.

Yeah. Gehaltserhöhung: von 8252 auf 9082 Euro/Monat. Und keiner guckt hin weil SCHLAAAAAAAAAAAAAND!!!!1!